Das volle Gesichtsfeld

  • Was bringt die Übung?

    Mit den Eye Refresh Übungen trainieren Sie die Raumwahrnehmung, Ihre Gehirnleistung sowie die Farb- und Kontrastwahrnehmung. Durch die vielfältige visuelle Anregung sind 80% Ihrer neuronalen Verbindungen im Gehirn aktiv. Die Übungen regen Ihr Gehirn und die Augen zu einer dynamischen Zusammenarbeit an – so können Sie Ihre visuelle Wahrnehmung deutlich steigern.

  • Wie funktioniert die Übung?

    Nehmen Sie Ihre Brille ab und stehen Sie auf. Halten Sie einen Daumen etwa 30 cm von Ihrem Gesicht entfernt auf Nasenhöhe.

  • Fokussieren Sie Ihren Daumennagel so gut es geht.

  • Bewegen Sie sich nun eine Minute lang durch den Raum. Verlieren Sie dabei nie den Daumen aus dem Blick…

  • … und nehmen Sie alle Objekte in Ihrer Peripherie wahr. Zählen Sie sie laut auf.

  • Nach dieser Übung schließen Sie kurz die Augen und verlagern Ihre Aufmerksamkeit auf die Füße, die hüftbreit geöffnet sind.

  • Stellen Sie sich einige Male abwechselnd auf die Zehenspitzen, die Fersen, …

  • … den Außenrist und den Innenrist. Auf diese Weise festigen Sie Ihre eigene Position in Bezug auf die Wahrnehmung des Raumes um Sie herum.

  • Entspannen Sie nun Ihre Augen mit schnellen, leichten Blinzelbewegungen.